Eisenbahn-
überführung Deggendorf

Projekt/Objekt

Ersatzneubau der EÜ über St 2125 in Deggendorf Strecke 5634 Landshut – Bayer. Eisenstein

Leistungen

Ausführungsplanung für Überbau
§55: Lph. 5
§64: Lph 4-5

Sonstige Angaben/Besonderheiten

3-Feld-Bauwerk als vorgespannte Ortbetonplatte mit Flachgründung
Herstellung in überhöhter Lage mit Absenkung in die Endlage; Aufweitung des Querschnittes mit Weiche auf dem Bauwerk

  • Gesamtstützweite: 43,80 m
  • Breite zwischen Geländern: 6,68 m
Bilder